Unsere Aktivitäten

Unsere Aktivitäten

Die Aktivitäten unseres Vereins sind vielfältig: Erstellung einer Umfangreichen Fotodokumentation über Groß- und Kleinorgeln Zusammenstellung eines Ausführlichen Literaturarchivs über Drehorgeln Herausgabe eines zweimal jährlich erscheinenden Vereinsjournals „Die Drehorgel“ Regelmäßige Berichterstattung in Zeitschriften und Zeitungen Treffen und Sammlungsbesichtigungen für Vereinsmitglieder Mitwirkung bei der Durchführung von Drehorgelfestivals Förderung des direkten Gedankenaustausches zu Gleichgesinnten durch ein regelmäßig erscheinendes … Weiterlesen …

Die Geschichte

Im Jahre 1969 lud Herrman Ottens, ein im Ruhestand lebender Schausteller, einige Freunde und Bekannte ein, die sein Hobby – die Drehorgel – teilten. Diese kleine Gruppe, es waren 12 Personen, gründeten den „Club Deutscher Drehorgelfreunde e. V.“ . Es ist somit der älteste Verein in Deutschland, der sich der Erhaltung mechanischer Musikinstrumente widmet. Als … Weiterlesen …

Guinness Buch der Rekorde, grösste Drehorgelorchester

Guinness Buch der Rekorde, grösste Drehorgelorchester

Im Rahmen eines Drehorgeltreffen und der Jahreshauptversammlung des Clubs traf sich am Wochenende 25.3.1995 der CDD in Speyer auf dem Gelände des Technik-Museum. Unvergessen bleibt unser Rekord des größten „Drehorgelorchesters im Jahre 1995, welcher im „Guinness Buch der Rekorde“ 1996 erwähnt wurde. Wir sangen und spielten damals das Liedchen „Sabinchen war ein Frauenzimmer“; anwesend waren … Weiterlesen …

Satzung

§1 Name und Sitz  1. Der Verein hat den Namen „Club Deutscher Drehorgelfreunde“ (CDD). Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden. Nach der Eintragung führt er den Zusatz „e.V.“ 2. Der Verein hat seinen Sitz in Hamburg. § 2 Zweck 1. Zweck des Vereins ist die Förderung der Kunst und Kultur sowie der Volksbildung durch … Weiterlesen …

Aufnahmeantrag

Aufnahmeantrag

Wenn auch Sie daran interessiert sind, eine Drehorgel in den Fußgängerzonen unserer Städte zu hören, und trotz moderner Technik immer noch ein Stück Romantik auf den Jahrmärkten anzutreffen, oder wenn Sie ganz einfach Spaß an der Drehorgelmusik haben, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Im Jahresbeitrag von … Weiterlesen …

Spenden

Spenden an den Drehorgelverein CDD sind aufgrund der Gemeinnützigkeit von der Steuer abzugsfähig. Sie erhalten nach Spendeneingang eine Bescheinigung, die Sie am Jahresende bei Abgabe Ihrer Steuerklärung von der Steuer in Abzug bringen können. Auf Wunsch werden Sie als Spender auf dieser Seite benannt. Dies kann für Sie, oder Ihr Unternehmen sehr werbewirksam, bzw. zur Neukundengewinnung … Weiterlesen …

Nachruf CDD-Ehrenvorsitzender Wilfried Hömmerich

Liebe Drehorgelfreundinnen und Drehorgelfreunde, nach längerer Krankheit hörte am 13. Dezember 2013 das Herz unseres Ehrenvorsitzenden Wilfried Hömmerich im Alter von 69 Jahren auf zu schlagen. Er war ein Mann mit Visionen, war ununterbrochen mehr als ein Vierteljahrhundert die Seele des Club Deutscher Drehorgelfreunde e.V. und hat den CDD in der Zeit maßgeblich geprägt und … Weiterlesen …